Wirtschaft

Ifo-Expertin zu Shell-Urteil "Langfristig mit erheblichem Kostenanstieg zu rechnen"

Der Öl- und Erdgaskonzern Shell muss nach einem Gerichtsurteil seine Kohlendioxid-Emissionen drastisch senken. Das Bezirksgericht in Den Haag gibt damit der Klage von Umweltschützern recht. Über das Urteil und die Folgen spricht ntv mit Ifo-Energieexpertin Karen Pittel.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.