BSI-Präsident zu Hackerangriffen "Lösegeld-Zahlungen steigern Aggressivität der Täter"

Hacker der Gruppe Revil greifen am vergangenen Wochenende Hunderte Unternehmen mit Erpressungssoftware an. Auch deutsche Unternehmen sind betroffen. Über die Auswirkungen und empfohlenen Maßnahmen spricht ntv mit Arne Schönbohm, Präsident des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen