Wirtschaft

Weil beim SZ-Wirtschaftsgipfel "Ministerien haben die Dinge zu lange laufen lassen"

Die drohenden US-Strafzölle könnten die deutsche Autoindustrie hart treffen. Aber auch ohne dieses Szenario steht die Branche vor großen Herausforderungen. Wie die Politik die Autobauer besser unterstützen kann, erklärt Niedersachsens Ministerpräsident Weil im n-tv Interview.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos