Wirtschaft

Eric Schweitzer zu Strafzöllen "Momentan kein Risiko für weltweiten Handelskrieg"

Die US-Strafzölle auf Aluminium und Stahl schlagen in Europa hohe Wellen. Die EU will nun ihrerseits bestimmte Abgaben erhöhen. Viel wichtiger sei jedoch die Suche nach Dialog, meint der Präsident des Industrie- und Handelskammertages Eric Schweitzer im Interview mit n-tv.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.