Wirtschaft

Mit zwei Konzernen aus der Krise Neuer Chef Kerkhoff soll Thyssenkrupp spalten

Thyssenkrupp will mit der Aufspaltung in zwei börsenotierte Unternehmen eine seiner größten Krisen hinter sich lassen. Der Aufsichtsrat stimmt den Plänen von Vorstandschef Guido Kerkhoff zu und betraut ihn zugleich dauerhaft mit der Führung des Konzerns.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos