"Kein Einfluss auf Kunden-Einlagen" Nuri-Vorständin spricht zur Unternehmensinsolvenz

Die Berliner Kryptobank Nuri meldet Insolvenz an. Die Vorstandsvorsitzende Kristina Walcker-Mayer beantwortet bei ntv Fragen rund um die Gründe der Insolvenz, welchen Einfluss diese auf die Einlagen der Kunden hat und wie es nun mit dem Unternehmen weitergeht.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen