Wirtschaft

Daimler-Chef zu Gewinneinbruch "Performance war nicht gut genug"

Der Gewinn des Stuttgarter Autobauers Daimler bricht um mehr als 60 Prozent ein. Als Reaktion auf die miese Bilanz will der Konzern eine neue Strategie fahren. Wie die genau aussieht, erläutert Daimler-Chef Ola Källenius im Interview mit ntv.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos