Wirtschaft

Verdi: "Keineswegs akzeptabel" Preisanstieg überholt Löhne erstmals seit 2011

Inflation und Zinsen nahe null führen im Zusammenspiel derzeit zu Kaufkraftverlust auf vielen Konten. Dazu kommen nun auch langsame Lohnsteigerungen. Verdi wappnet sich bereits für Verhandlungen. Es soll verhindert werden "Probleme auf Beschäftigte abzuwälzen", so eine Sprecherin.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.