Wirtschaft

Nach Abwertung des Yuan "Pulverfass" China verunsichert die Aktionäre

Chinas Börsen gehen auf Talfahrt, die Staatswährung wird mehrfach abgewertet. Das verunsichert auch deutsche Anleger und lässt den Dax ins Minus rutschen. Vor allem die Aktionäre exportorientierter Unternehmen sind besorgt. Doch Experten geben Entwarnung und raten zur Besonnenheit.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.