Wirtschaft

Gastwirt erwirkt Corona-Urteil Reitz: "Eine Klagewelle ist abzusehen"

Ein Gastwirt muss während der Corona-Krise schließen und erleidet finanzielle Verluste. Die Versicherung will nicht zahlen - er zieht deshalb vor Gericht und bekommt recht: Ihm wird eine Million Euro zugesprochen. Ulrich Reitz, Chef der ntv-Telebörse, ordnet das Urteil ein.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos