581e83a05727e1c266bc969a2c584176.jpg

Revidiertes Glyphosat-Urteil Richterin reduziert Strafe für Monsanto deutlich

Das Urteil nach dem ersten Glyphosat-Prozess: Die Bayer-Tochter Monsanto muss 290 Millionen Dollar Entschädigung an einen krebskranken Mann zahlen. Nun die überraschende Wendung: Das Gericht korrigiert die Summe deutlich nach unten. Doch Bayer ist das noch nicht genug.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen