Wirtschaft

EU setzt Drei-Wochen-Frist Rom lehnt Nachbesserung des Haushalts ab

Zwischen Brüssel und Rom stehen die Zeichen auf Sturm. Erstmals in der Geschichte weist die EU-Kommission den Haushaltsentwurf eines Mitgliedslandes wegen zu hoher Neuverschuldung zurück. Doch die italienische Regierung will hart bleiben.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos