Textilriese schreibt rote Zahlen S.-Oliver-Chef fordert "klare Öffnungsperspektive"

Menschenleere Innenstädte, geschlossene Geschäfte - und das monatelang. Das Textilunternehmen S. Oliver rutscht durch den harten Lockdown in die roten Zahlen. Im Interview mit ntv fordert Firmenchef Claus-Dietrich Lahrs deshalb rasche Öffnungen und mehr Hilfe seitens der Regierung.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen