Wirtschaft

"Kein Grund, Kopf hängen zu lassen" S&P senkt Bonitätsnote der Deutschen Bank

Die Deutsche Bank steht - mal wieder - mit dem Rücken zur Wand. Erst wird bekannt, dass die amerikanische Notenbank das US-Geschäft der Bank als Problemfall einstuft. Dann senkt auch noch die Ratingagentur Standard & Poor's (S&P) die Bonitätsnote von "A-" auf "BBB+". Deutsche-Bank-Chef Christian Sewing gibt sich in einem Brief an die Mitarbeiter kämpferisch.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos