schäuble.JPG

Athen muss Vertrauen schaffen Schäuble rät Tsakalotos "Just do it"

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble wirft Athen Untätigkeit vor. Er habe er seinem griechischen Amtskollegen Euklid Tsakalotos gesagt: "Geht doch in Euer Parlament und: Just do it. Das würde wahnsinnig viel Vertrauen schaffen", so Schäuble bei der Tagung der Bundesbank in Frankfurt. Optimistisch zeigt es sich nicht: "Meine Fantasie, wie wir vertrauensbildende Maßnahmen zwischen jetzt und Sonntag 24.00 Uhr bekommen sollen, ist sehr begrenzt".
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen