Wirtschaft

Hilfe im Kampf gegen Corona Seat baut Beatmungsgeräte mit Scheibenwischermotoren

Bei vielen Autobauern legt die Corona-Krise die Produktion lahm. Einige Hersteller satteln daher um: Ihre Werksmitarbeiter stellen jetzt Beatmungsgeräte und anderes medizinisches Equipment für Krankenhäuser her. Bei Seat kommen dabei Scheibenwischermotoren zum Einsatz.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos