Wirtschaft

Rückkauf von Solarworld-Fabriken? "Sonnenkönig" Asbeck plant den zweiten Neustart

Solarworld-Gründer Frank Asbeck versucht zum zweiten Mal einen Neubeginn mit dem Bonner Solartechnik-Unternehmen. Der ehemalige Milliardär will zusammen mit finanzkräftigen Partnern zwei Fabriken der insolventen Solarworld AG in Sachsen und Thüringen übernehmen. Experten betrachten das neue Konzept des "Sonnenkönigs" mit Skepsis.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.