Wirtschaft

Andreas Knie zur Dieselkrise "Staat hat es versäumt, Autoindustrie Regeln aufzuerlegen"

Der Diesel habe in der Vergangenheit gute Dienste geleistet, jetzt aber sei seine Zeit abgelaufen, meint Andreas Knie. Im Gespräch mit n-tv erklärt der Verkehrsforscher, warum in den vergangenen Jahren nicht mehr für einen schnelleren Wechsel auf umweltfreundliche Antriebsarten passiert ist.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos