Wirtschaft

Keine Investitionen, dafür Vorschriften Staat treibt Mietpreise, statt zu bremsen

Der gesetzlichen Mietpreisbremse zum Trotz: Die Kosten für Wohnraum steigen unaufhaltsam weiter. Material- und Gehaltsausgaben haben daran großen Anteil. Aber auch der Staat selbst trägt entscheidend dazu bei. Auflagen und Vorschriften treiben die Preise für Neubauten in die Höhe. Damit wird das Gegenteil dessen erreicht, was versprochen wurde.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos