Wirtschaft

Weltindex im Oktober Starke Bilanzen und Niedrigzinsen heizen Konjunktur weiter an

Die US-Notenbank bekommt mit Jerome Powell einen neuen Chef, der für alte Werte steht. Es gilt als sicher, dass Powell Yellens vorsichtige Geldpolitik fortsetzen wird. Das spiegelt sich auch in der weltweiten Konjunktur nieder, weiß der Vermögensverwalter Markus Zschaber.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos