Wirtschaft

"Globalisierung 4.0" in Davos Trump, May und Macron fehlen beim Weltwirtschaftsforum

Vor dem Weltwirtschaftsforum im schweizerischen Davos bestimmen prominente Absagen die Schlagzeilen: US-Präsident Trump, die britische Premierministerin May und Frankreichs Präsident Macron bleiben fern. In Davos bleibt man dennoch gelassen.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos