Scharfe Kritik aus der EU: Trump kündigt Strafzölle für Stahl- und Aluminiumimporte an

02.03.18 – 01:47 min

Es ist eines der Wahlversprechen von US-Präsident Donald Trump: der Schutz der heimischen Wirtschaft. Darum kündigt er nun Strafzölle von bis zu 25 Prozent auf Importe von Stahl und Aluminium an. Die EU kritisiert das scharf, Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker spricht von "unfairen Maßnahmen". Auch in Deutschland herrscht Unverständnis.

Videos meistgesehen
Weitere Videos