Wirtschaft

Boeing-737-Max-Debakel Tui fährt über 100 Millionen Euro Verlust ein

Das Coronavirus macht Europas größtem Reisekonzern Tui zu schaffen. Größere Belastungen verursacht jedoch weiterhin das Boeing-737-Max-Debakel. Trotz eines Umsatzwachstums geht der Gewinn im abgelaufenen Quartal um über 100 Millionen zurück.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos