Wirtschaft

20 Prozent auf eigene Herstellung US-Steuerreform greift deutsche Unternehmen an

Mit der Androhung drastischer Importzölle versetzt US-Präsident Donald Trump deutsche Exporteure in Angst. Die Steuerreform konkretisiert nun ähnliche Pläne. Wer in den USA produziert, aber international Handel mit eigenen Unternehmensteilen treibt, soll darauf 20 Prozent Steuern zahlen. Für deutsche Exporte könnte das einen empfindlichen Schaden bedeuten.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos