Wirtschaft

Schaeffler-Chef zu Corona-Folgen "Unsere Lieferketten sind intakt"

Das Coronavirus bremst die Autoindustrie aus, denn mit China ist der wichtigste Markt besonders stark betroffen - und das verschärft die ohnehin schon bestehende Absatzflaute. Wie der Autozulieferer Schaeffler mit dem Corona-Folgen umgeht, erklärt Chef Klaus Rosenfeld im ntv-Interview.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos