Wirtschaft

Neuanfang nach "Dieselgate" VW plant mit "Strategie 2025" den Befreiungsschlag

Bei Volkswagen heißt es "Auf zu neuen Ufern": Konzernchef Matthias Müller stellt die neue "Strategie 2025" vor. Demnach soll Europas größter Autobauer nach dem Abgas-Skandal fokussierter, effizienter und innovativer werden. Hier die Details.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos