Stührenberg von "Phoenix Contact" "Wir befinden uns in einem Superzyklus"

Die Folgen des Ukraine-Kriegs für die Weltwirtschaft sind immens. Die Elektronikbranche ist laut "Phoenix Contact"-Geschäftsführer Frank Stührenberg jedoch bestens gerüstet. Man befinde sich in einem Wachstumszyklus, dem auch die Sanktionen nichts anhaben könnten.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen