Wirtschaft

BMW-Chef Krüger zum Dieselgipfel "Wir haben immer gesagt, wir manipulieren nicht"

Nach dem Dieselgipfel hagelt es Kritik von allen Seiten an den Abmachungen, die scheinbar die verursachende Autoindustrie unverhältnismäßig glimpflich vom Haken lassen. BMW-Chef Harald Krüger erzählt n-tv im Interview, welche finanziellen Zugeständnisse die Hersteller dennoch machen und wo sich sein Unternehmen grundlegend von der Konkurrenz unterscheidet.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos