Wissen

Erster deutscher ISS-Kommandant Alexander Gerst stellt neue Weltraummission vor

Im April 2018 soll der deutsche Astronaut Alexander Gerst erneut zur ISS aufbrechen. Dort wird er zeitweise das Kommando über die internationale Raumstation übernehmen. Seine Mission soll verschiedene wissenschaftliche Projekte voranbringen und "Horizons" heißen. Unter diesem Motto will Gerst nicht nur die Wahrnehmung geografischer Grenzen überschreiten.
Videos meistgesehen
Alle Videos