Wichtige CO2-Speicher dünnen aus Dänen forsten Seegraswiesen per Hand auf

Die Seegraswiesen in Dänemarks Fjorden bieten vielen Meerestieren Raum. Zudem schlucken sie enorm viel CO2. Doch Chemikalien, die ins Meer geleitet werden, dünnen die wichtigen Biotope aus. Umweltschützer wollen die Unterwasser-Wiesen nun wiederherstellen - Setzling für Setzling.
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen