Wissen

Ex-Astronaut Walter im Interview "Das ist ein Höllenritt durch die Atmosphäre"

Fast ein halbes Jahr hat der deutsche Astronaut Alexander Gerst auf der Internationalen Raumstation ISS geforscht. Nun hat ihn die Erde wieder: Der Geophysiker landet mit zwei Kollegen in Zentralasien. Was die Landung für die Astronauten bedeutet, wie sich die Astronauten jetzt fühlen und wie die kommenden Tage für sie aussehen, erklärt der ehemalige Wissenschaftsastronaut Ulrich Walter in einem Interview mit n-tv.
Videos meistgesehen
Alle Videos