Wissen

"Süße" Krabben im Wattenmeer Deutschlands geschützter Schlamm ist weltweit einmalig

Zweimal am Tag legt der Mond an der Nordseeküste Hunderte Kilometer Schlick- und Schlammboden offen - und mit ihm eine schier endlose Vielfalt an Flora und Fauna. Seit zehn Jahren ist das Gebiet geschützt und inzwischen ein weltweit in der Form einmaliges Projekt.
Videos meistgesehen
Alle Videos