Alarmierender IPCC-Bericht Erderwärmung um 1,5 Grad bereits 2030 erreicht

Er ist eine Art Klimazeugnis für die Welt: der Klimabericht. Jetzt veröffentlicht der Weltklimarat in Genf den ersten Teil davon. Und die Bestandsaufnahme fällt düster aus: Der IPCC warnt vor einer deutlich rascheren globalen Erwärmung, als bislang angenommen.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen