Wissen

Training bis zur totalen Erschöpfung Freeletics-Boom ist nicht ungefährlich

Mit der Fitness-App von Freeletics soll der Körper in Bestform gebracht werden. Drei Millionen Menschen nehmen an dem Programm eines Münchner Start-Ups bereits teil. Sie brauchen dafür nur ihren Körper - und Durchhaltevermögen, denn das Training ist extrem intensiv. Da stellt sich die Frage: Wie viele Liegestützen, Sit-Ups oder Kniebeugen unter Zeitdruck sind wirklich gesund?
Videos meistgesehen
Alle Videos