Wissen

Wissen, was man isst Neue Lebensmittelverordnung macht Allergikern Leben leichter

Etwa zwei Millionen Deutsche leiden unter einer Nahrungsmittelallergie. Bei ihnen kann schon ein winziges Stück Nuss ausreichen, um einen lebensbedrohlichen Schock auszulösen. Auch um diesen Menschen zu helfen, gibt es seit dem 13. Dezember neue gesetzliche Regeln für die Kennzeichnung von Lebensmitteln. Und das nicht nur im Supermarkt, sondern auch beim Bäcker oder an der Imbissbude.
Videos meistgesehen
Alle Videos