Der Macht des Meeres ausgesetzt: Nordsee frisst britisches Küstendorf

08.10.18 14:50 Uhr – 02:34 min

In Happisburgh an der britischen Ostküste sind die Auswirkungen des Klimawandels schon seit Langem zu spüren. Heftige Stürme lassen das Wasser dort an der Steilküste nagen - jährlich holt sich die Nordsee zwei Meter Land. Wo vor 30 Jahren noch Häuser standen, tost heute das Meer.

Weitere Videos