Wissen

Roboter im Corona-Einsatz Russischer "Desinfektionspanzer" nimmt Virus ins Visier

Die russische Firma "Promobot" schickt Roboter in den Kampf gegen das Coronavirus. In der Stadt Perm versprüht ein kriegerisch anmutendes Gefährt Desinfektionsmittel aus dem Kanonenrohr und in einigen Krankenhäusern werden Untersuchungen nicht nur von Menschen durchgeführt.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.