Wissen

Weltraum immer stärker vermüllt Satellit soll mit Magnetrüssel den Himmel aufräumen

Im Weltraum wird die Gefahr von Kollisionen immer größer. Grund dafür ist die stetige Zunahme von Weltraumschrott. Das japanische Unternehmen Astroscale testet einen Satelliten, der mithilfe eines Magnetrüssels den Müll einsammeln soll. So soll Verkehr im All wieder sicherer werden.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.