Wissen

"Gesundheitsatlas 2015" Seelische Leiden werden häufiger diagnostiziert

Psychische Störungen sind für immer mehr Krankheitstage verantwortlich. Darauf macht der Dachverband der Betriebskrankenkassen (BKK) bei der Vorstellung seines "Gesundheitsatlas 2015" aufmerksam. Allerdings bedeuten längere Ausfallzeiten nicht unbedingt, dass seelische Störungen häufiger vorkommen. Ärzte diagnostizieren sie aber immer öfter.
Videos meistgesehen
Alle Videos