Ohne Treibstoff um die Welt "Solar Impulse 2" hebt zur riskantesten Etappe ab

Der Schweizer Sonnenflieger "Solar Impulse 2" ist zur längsten Etappe auf seiner Weltumrundung gestartet. Für den Flug über den Pazifik sind sechs Tage eingeplant. Noch nie war ein Solarflugzeug so lange am Stück unterwegs. Und die Strecke über die mehr als 8000 Kilometer ist zugleich auch die gefährlichste.
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen