Wissen

Zufällige Mutationen der Zellen Studie: Zwei Drittel aller Krebsfälle sind Pech

Rund zwei Drittel aller Krebsfälle sind einfach auf Pech zurückzuführen, so das Ergebnis einer Studie der John Hopkins University in Baltimore. Demnach entsteht Krebs durch zufällige Mutationen bei der Zellteilung.
Videos meistgesehen
Alle Videos