Regenfälle immer stärker Taifun "Chaba" setzt Süden Chinas unter Wasser

Ein Taifun überflutet die südlichen Regionen Chinas. In den nächsten Tagen soll er abklingen, doch auch auf die Mitte des Landes kommen derweil heftige Regenfälle zu. Das Land kämpft immer stärker mit den Folgen der Klimakatastrophe.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen