Frau nach Baden gestorben Tödliche Bakterien breiten sich in Ostsee aus

Die hohen Sommertemperaturen locken Badegäste in Scharen an die Ostseestrände. Doch mit ihnen wächst auch eine unsichtbare Gefahr: Vibrionen. Die Bakterien können gefährliche Infektionen auslösen. Eine Frau ist bereits an den Folgen eines Bades gestorben.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen