51226335.jpg

Weißer Phosphor am Strand Vermeintlicher Bernstein führt zu schwersten Verbrennungen

Er sieht aus wie Bernstein, ist aber brandgefährlich: Weißer Phosphor verletzt innerhalb weniger Tage drei Menschen in Schleswig-Holstein schwer. Die Gefahr am Strand stammt aus Tausenden Bomben, die im Zweiten Weltkrieg über der See abgeworfen oder nach dem Krieg dort versenkt wurden. Sie rosten seitdem auf dem Meeresgrund vor sich hin - und setzen ihre gefährliche Füllung frei.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen