Wissen

"Dachten, dass das unmöglich ist" Zeitraffer zeigt "rapiden" Schmelzwasser-Teufelskreis

Forscher entdecken auf Grönland einen gefährlichen Teufelskreis: Durch Risse im Eis fließt Schmelzwasser ungewöhnlich schnell ab. Die Folge ist, dass sich die Flüssigkeit unter dem Eis sammelt und dort für mehr Risse sorgt.
Videos meistgesehen
Alle Videos