Regionalnachrichten

Berlin & Brandenburg Test bei Vida negativ: Prignitzer Landrat muss in Quarantäne

Péter Vida. Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

(Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild)

Potsdam (dpa/bb) - Der Brandenburger Landtagsabgeordnete Péter Vida (BVB/Freie Wähler) kann seine Quarantäne nach sechs Tagen wieder verlassen. Ein vom Gesundheitsamt des Landkreises Barnim veranlasster Test auf Covid-19 fiel negativ aus, wie Vida am Mittwoch mitteilte. Die Gewissheit sei eine kleine persönliche Erleichterung, zumal er in den zurückliegenden Wochen Kontakt zu sehr vielen Personen gehabt habe.

Seit Dienstagabend befindet sich der Prignitzer Landrat Torsten Uhe nach Kontakt zu einer mit dem Coronavirus infizierten Person in Quarantäne. Nach Angaben seines Pressesprechers wird Uhe eine 14-tätige Zwangspause einlegen.

Newsticker