Regionalnachrichten

Hessen Stoppelfeld-Brand in Offenbach auf 5000 Quadratmetern

Einsatzkräfte der Feuerwehr löschen einen Brand auf einem Stoppelfeld.

(Foto: Christoph Walther/5vision.media/)

Offenbach (dpa/lhe) - In Offenbach hat am Montagnachmittag ein Stoppelfeld auf einer Fläche von rund 5000 Quadratmetern gebrannt. Mehrere Anrufer hätten den Brand gemeldet, teilte die Feuerwehr mit. Ein Übergreifen der Flammen auf einen benachbarten Wald habe verhindert werden können. Insgesamt waren demnach 50 Einsatzkräfte vor Ort. Wie es zu dem Feuer kam, war zunächst nicht bekannt.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen