Regionalnachrichten

Mecklenburg-Vorpommern Von Rügen nach Stralsund: Sundschwimmen wieder größer

dpa_Regio_Dummy_MecklenburgVorpommern.png

Stralsund (dpa/mv) - Mit Ziel Stralsund steigen heute wieder zahlreiche Schwimmerinnen und Schwimmer von Rügen aus ins Wasser. Los geht es in Altefähr und dann etwa 2300 Meter bis zur Promenade der Hansestadt. Nach einer wegen der Corona-Pandemie verkleinerten Variante im vergangenen Jahr konnten sich dieses Mal wieder bis zu 1100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer anmelden. 2021 waren maximal 650 Schwimmerinnen und Schwimmer zugelassen, die in Etappen starteten. 2020 war das Sportevent ganz ausgefallen. Das Sundschwimmen zwischen Rügen und Stralsund gibt es seit 1965.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen