Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Fahrschüler verunglückt mit Motorrad in Emden

Mit Blaulicht ist ein Rettungswagen im Einsatz. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB/Archivbild

(Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB/Archivbild)

Emden (dpa/lni) - Ein Fahrschüler ist in Emden mit seinem Motorrad von der Straße abgekommen und schwer verletzt worden. Der Mann war am Samstagnachmittag im Zweiten-Polder-Weg bei Fahrübungen in einen Graben geraten, wie die Feuerwehr mitteilte. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn in eine Klinik.

© dpa-infocom, dpa:210529-99-788997/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.