Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Junger Motorradfahrer prallt gegen einen Baum und stirbt

Ein Einsatzwagen der Polizei steht an einer Unfallstelle.

(Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild)

Buchholz in der Nordheide (dpa/lni) - Ein Motorradfahrer ist bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Harburg gestorben. Der Mann kam am Mittwochabend aus bislang ungeklärter Ursache von der Straße ab und prallte gegen einen Baum, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. "Der junge Mann verstarb noch an der Unfallstelle", teilten die Beamten mit. Weitere Angaben zum Opfer machten sie zunächst nicht. Die betroffene Kreisstraße zwischen Buchholz und Jesteburg war etwa drei Stunden gesperrt.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen